Als Beobachterin an der Strategischen Führungsübung des Bundes dabei

Am 23. und 24. Mai habe ich als Verkehrs- und Sicherheitspolitikerin hautnah erlebt, wie die Krisenstäbe der einzelnen Departemente arbeiten und wie die Zusammenarbeit zwischen den Departementen und der Informationsfluss zu den zuständigen Bundesrätinnen und Bundesräten und schlussendlich zum Chef, dem Bundespräsidenten in einer Krisenübung ablaufen. Da es in der Übung um Cyberangriffe im öffentlichen Verkehr, auf Skyguide, […]

weiterlesen

Weniger Waffen – weniger Tote?

Die Fernsehsendung „Arena“ vom 11. Janaur 2013 war rund um die Thematik Registrierung von Waffen, dem notwendigen Informationsaustausch und den Auswirkungen des missbräuchlichen Waffengebrauchs gewidmet. Ich durfte als Sicherheitspolitikerin und Mitglied der Sicherheitspolitischen Kommission in dieser Sendung aktiv debatieren. Wer die Sendung verpasst hat.

weiterlesen

Waffen-die Kantone sind in der Pflicht

Die SiK-N hat am 7. Januar meinem Antrag zugestimmt, dass zur Verbesserung des Informationsautauschs zwischen den Behörden der Kantone und des Bundes die Waffen-Informationssysteme von Bund und Kantonen miteinander zu verbinden sind, damit die Berechtigten im Rahmen ihrer Zugriffsrechte mit einer einzigen Abfrage prüfen können, ob eine bestimmte Person in einem oder mehreren Systemen verzeichnet ist. Dabei sollen nicht nur […]

weiterlesen