Big Data – die Weichen in die richtige Richtung stellen

Heute werden täglich millionenweise Informationen über verschiedene digitale Kanäle übermittelt. Pro Minute werden über 2 Millionen eMails verschickt, Google erhält über zwei Millionen Suchanfragen, über 100`000 Tweets verschickt und bei Apple werden rund 47 000 Apps heruntergeladen. Das Datenvolumen verdoppelt sich alle zwei Jahre. Big Data ist ein komplexes Themengebiet. Heute wird täglich eine riesige […]

weiterlesen

Fragen an den Bundesrat zu Big Data

Ich fordere den Bundesrat auf, mit Bezug auf Open und Big Data die folgenden Fragen zu beantworten: 1. Welche Effizienz- und Leistungssteigerungen lassen sich durch eine umfassende und innovative Datennutzung im Energie-, Verkehrs- und Gesundheitsbereich sowie in anderen Wirtschaftssektoren in der Schweiz erzielen? 2. Wie positioniert sich die Schweiz im globalen Datenwettbewerb, welcher Anteil am weltweiten Datenmarkt wird […]

weiterlesen